Terminvorschau

5. Juli 2017, 18:00 h, Hamburg [Vortrag]

Wie das Leben unsere Gene prägt
Warum die Epigenetik unseren Blick auf Gesundheit verändert
Mit Dr. Wolf Lütje, Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus, im amalieFORUM, Haselkamp 33, 22359 Hamburg
Der Eintritt ist frei (Einladung).

29. August 2017, 17:30 h, Zürich [Vortrag]

Erbe, Umwelt und Vergangenheit: Warum die Epigenetik den Blick auf die Gesundheit verändert
Öffentlicher Vortrag des Latsis Symposiums 2017: Transgenerational Epigenetic Inheritance: Impact for Biology and Society. Der Eintritt ist frei.
Audimax, ETH Hauptgebäude, Rämistrasse 101, CH-8092 Zürich

14. September 2017, 20:15 h, Leipzig [Vortrag]

Gesundheit ist kein Zufall
Wie das Leben unsere Gene prägt. Die neuesten Erkenntnisse der Epigenetik.
Lehmanns Media, Grimmaische Straße 10, 04109 Leipzig

24. September 2017, Köln [Abendvortrag]

Wie das Leben unsere Gene prägt
Warum die Epigenetik den Blick auf Gesundheit und Persönlichkeit verändert
Lebenswissenschaftliches Kolleg der Studienstiftung des deutschen Volkes
geschlossene Veranstaltung

1. Oktober 2017, Stettin [Vortrag]

Epigenetik – wie unser Lebensstil die Regulation der Gene beeinflussen kann
Konferenz Edukacja Innowacja (Erneuerung des Bildungswesens), Thema Czlowiek w szkole (Der Mensch in der Schule)
Vortrag mit Simultanübersetzung

5. bis 9. Oktober 2017, Lesefest Seiteneinsteiger, Hamburg [2 Lesungen]

Höher – schneller – weiter / Warum müssen wir schlafen? / Wake up!
Zum zwölften Mal in Folge bin ich zum Lesefest Seiteneinsteiger eingeladen. Es gibt dieses Mal sogar drei Themen zur Auswahl:
1. Höher – schneller – weiter: Das bewährte Quiz mit Bilderschau und Lesung aus dem gleichnamigen Buch für die Klassen 4 – 6.
2. Warum müssen wir schlafen? Vortrag und Bilderschau für die Klassen 4 – 6.
3. Wake up! Aufbruch in eine ausgeschlafene Gesellschaft. Warum die Schule später beginnen sollte. Lesung, Vortrag und Diskussion für die Klassen 7 – 12.

11. Oktober 2017, Kinder-Uni Göppingen [Kindervortrag]

Warum müssen wir schlafen?
Aula der Hochschule Esslingen, Standort Göppingen, Robert-Bosch-Straße 1

11. Oktober 2017, 20.00 h, Göppingen [Vortrag und Lesung]

Gesundheit ist kein Zufall
Wie das Leben unsere Gene prägt. Die neuesten Erkenntnisse der Epigenetik.
Stadtbibliothek Göppingen, Kornhausplatz 1, 73033 Göppingen

12. Oktober 2017, Stuttgart [Vortrag]

Wake up!
Kreativer, glücklicher und leistungsfähiger in einer ausgeschlafenen Gesellschaft
Max-Planck-Insitute Stuttgart, betriebliches Gesundheitsmanagement
geschlossene Veranstaltung

26. Oktober 2017, 20:00 h, GEIST Heidelberg [Podiumsdiskussion]

Gene gestalten, Gene verwalten?
Zu Gegenwart und Zukunft der Epigenetik
Johannes Beckers, Frank Lyko & Peter Spork (Moderation: Joachim Müller-Jung)
Geist Heidelberg, Im Dialog, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg

3. November 2017, 20:00 h, GEIST Heidelberg [Vortrag]

Gesundheit ist kein Zufall
Was uns die Epigenetik verrät
Geist Heidelberg, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg

Weitere Vorträge

sind geplant in Berlin, Homberg (Efze), Mannheim, Neuss, Güstrow und Hamburg.

Vergangene Veranstaltungen

finden Sie im Terminarchiv.